Schropp Tuning-Audi S6 Avant auf Barracuda Virus-Felgen in Matt-Gunmetal

Themen zu Chassis, Karosserie und Fahrwerk
Antworten
Benutzeravatar
Flo
Beiträge: 8313
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 19:24

Schropp Tuning-Audi S6 Avant auf Barracuda Virus-Felgen in Matt-Gunmetal

Beitrag von Flo » Di 26. Mai 2020, 08:18

( Walddorfhäslach, 25.05.20 ) Es ist eine traurige Entwicklung: Zwölf- und die ohnehin schon immer seltenen Zehnzylinder verschwinden immer mehr aus den Modellprogrammen der Automobilhersteller. So können wir immer seltener Fahrzeuge wie den schon seinerzeit sehr exotischen Audi S6 der Baureihe 4F respektive C6 genießen: Der Oberklasse-Sportler besitzt einen 435 PS starken 5,2-Liter-V10, der eng mit den damaligen Aggregaten vom Audi R8 und Lamborghini Gallardo verwandt ist. Ein Avant-Exemplar dieses S6 befindet sich im Besitz der Spezialisten von Schropp Tuning und erhielt dort eine Veredlung, die auch einen Satz Barracuda-Felgen umfasst.

Der Wagen steht auf Barracuda Virus-Rädern 9x20 Zoll. Bezogen sind die im Finish Matt-Gunmetal lackierten Felgen mit Michelin Pilot Sport 4 S-Reifen in 275/30R20. Die passende Tieferlegung ermöglichte ein KW Variante 3-Gewindefahrwerk. An dessen Enden sorgt eine Mov'it-Anlage mit 396x36-mm-Scheiben und 6-Kolben-Sättel für hervorragende Bremswerte. Das ist auch durchaus sinnvoll, schließlich erhielt der S6 nicht nur eine Schropp-Abgasanlage, sondern zudem eine ebenfalls hauseigene Stage 1-Leistungssteigerung. Als weitere optische Anpassung bekam der Kombi bei TTStudio abrundend eine auffällige, mehrfarbige Designfolierung.

Atemberaubende Videos von Barracuda gibt es auf dem YouTube-Kanal „Barracuda Racing Wheels“ oder interaktiv auf dem Instagram-Profil „barracuda.wheels“. Erhält-lich sind die Leichtmetallräder aus dem umfangreichen Barracuda-Felgenprogramm im Autohaus oder dem gut sortierten Reifen- und Fachhandel. Alternativ gibt es sie wie auch alle weiteren Fakten sowie Preis- und Lieferinformationen unter www.barracuda-europe.de.

thumbnail_1044302_720x460.jpg
thumbnail_1044301_720x460.jpg
thumbnail_1044300_720x460.jpg
thumbnail_1044299_720x460.jpg
thumbnail_1044298_720x460.jpg

Quelle: https://www.lifepr.de/pressemitteilung/ ... xid/800171


Gruß
Porsche Cayman GTS 981 Manual Transmission 250 kW (10/2014) 36.980 km Sports Car
Renault Twizy Color 13 kW (04/2012) 33.920 km City Missile
Volkswagen Touareg Terrain Tech 7P6 193 kW (06/2015) 94.200 km Offroad Vehicle

Benutzeravatar
A6 Avant V6 TDI
Beiträge: 5976
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 08:24

Re: Schropp Tuning-Audi S6 Avant auf Barracuda Virus-Felgen in Matt-Gunmetal

Beitrag von A6 Avant V6 TDI » Mi 27. Mai 2020, 08:57

Bis auf den Sound kann der 4.0 TFSI halt fast alles Besser, Beschleunigung bis Verbrauch.
S6 Avant 4.0 TFSI 331 KW/450 PS S-tronic, mit allem was man brauchen kann
e-up! 61 kW/83 PS, Modell 2020 (Elektroflitzer)

Benutzeravatar
Flo
Beiträge: 8313
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 19:24

Re: Schropp Tuning-Audi S6 Avant auf Barracuda Virus-Felgen in Matt-Gunmetal

Beitrag von Flo » Mi 27. Mai 2020, 12:58

Wäre auch bedenklich, wenn es zwischen dem 4F und dem 4G keine sichtbaren Verbesserungen geben würde...

Gesoffen hat der 5.2l sicher wie ein Loch...da braucht man nicht diskutieren. FSI hin oder her.


Gruß
Porsche Cayman GTS 981 Manual Transmission 250 kW (10/2014) 36.980 km Sports Car
Renault Twizy Color 13 kW (04/2012) 33.920 km City Missile
Volkswagen Touareg Terrain Tech 7P6 193 kW (06/2015) 94.200 km Offroad Vehicle

Benutzeravatar
A6 Avant V6 TDI
Beiträge: 5976
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 08:24

Re: Schropp Tuning-Audi S6 Avant auf Barracuda Virus-Felgen in Matt-Gunmetal

Beitrag von A6 Avant V6 TDI » Do 28. Mai 2020, 09:12

Dafür hatte er noch den 80 Litertank, in den bestimmt 85-90 Liter reingingen, machte man ih ganz voll. ;)
Aber die Reichweite des 4G dürfte er trotzdem nicht haben.
S6 Avant 4.0 TFSI 331 KW/450 PS S-tronic, mit allem was man brauchen kann
e-up! 61 kW/83 PS, Modell 2020 (Elektroflitzer)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste