Werkstuning kitzelt 350 PS aus dem Amarokdie

Rund um Audi, Seat, Skoda, Porsche und VW..
Antworten
Benutzeravatar
Flo
Beiträge: 6747
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 19:24

Werkstuning kitzelt 350 PS aus dem Amarokdie

Beitrag von Flo » Di 30. Jul 2019, 17:51

Volkswagen Nutzfahrzeuge zeigt, was man aus dem VW Amarok herausholen kann: Ganze 350 PS leistet der 3,0-Liter-V6-Diesel nach dem Werkstuning. Realisiert wurde das Projekt mit den beiden Autoveredlern Neidfaktor und Werk2.

Der VW Amarok als posender Lowrider? Für VW Nutzfahrzeuge offensichtlich kein Widerspruch. Das Werkstuning beschert dem Über-Amarok ganze 350 PS. Zusammen mit den zwei Tuningschmieden Werk2 und Neidfaktor wurde der 3,0 Liter große und werkseitig 258 PS starke Sechszylinder-Diesel per Chiptuning von Werk2 auf 350 PS und 750 Newtonmeter maximales Drehmoment gehoben. Zum Vergleich: Der neue Ford Ranger Raptor hat nicht nur zwei Zylinder, sondern auch über 100 PS weniger. Damit soll der VW Amarok in 5,8 Sekunden auf Tempo 100 sprinten können. Ein Nutzfahrzeug, das normalerweise wegen seiner 3,5-Tonnen-Anhängelast und 985-kg-Zuladung gekauft wird, bekommt so sportwagenähnliche Fahrleistungen. Die 250 km/h Topspeed des werksgetunten VW Amarok unterstreichen das entsprechend. Für genug Grip sorgen 295er-Sport Maxx-Reifen von Dunlop, die auf übergroße 22-Zoll-Felgen von OZ gezogen wurden. Wird dann auch noch das volleinstellbare Luftfahrwerk abgesenkt, besteht kein Zweifel mehr daran, wie ernsthaft dieser VW Amarok werksgetunt wurde.

049D816F-FFD5-48B5-9A32-167980F14143.jpeg
762BCABF-2C32-4A1D-B18D-829623A36EB6.jpeg

Quelle: https://www.autozeitung.de/vw-amarok-we ... ml?image=1


Gruß
Porsche Cayman GTS 981 250 kW (10/2014) 36.800 km Sports Car
Renault Twizy Color 13 kW (04/2012) 30.800 km City Missile
Volkswagen Touareg Terrain Tech 7P6 193 kW (06/2015) 93.000 km Offroad Vehicle

Benutzeravatar
A6 Avant V6 TDI
Beiträge: 5157
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 08:24

Re: Werkstuning kitzelt 350 PS aus dem Amarokdie

Beitrag von A6 Avant V6 TDI » Mi 31. Jul 2019, 06:01

Naja, Motortuning ist ja noch OK, aber diese Tieferlegung, ... :kopfwand:
S6 Avant 4.0 TFSI 331 KW/450 PS S-tronic, mit allem was man brauchen kann.

Benutzeravatar
shabooboo
Beiträge: 806
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 20:50

Re: Werkstuning kitzelt 350 PS aus dem Amarokdie

Beitrag von shabooboo » Mi 31. Jul 2019, 06:39

A6 Avant V6 TDI hat geschrieben:
Mi 31. Jul 2019, 06:01
Naja, Motortuning ist ja noch OK, aber diese Tieferlegung, ... :kopfwand:
Bei mir in der Straße parkt ab und zu ein tiefergelegter Caddy mit den Alufelgen vom Golf 6 R. Ob das sein muss?
Wenn ich ihn wieder sehe, kann ich mal ein Foto machen.
Bild

Benutzeravatar
A6 Avant V6 TDI
Beiträge: 5157
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 08:24

Re: Werkstuning kitzelt 350 PS aus dem Amarokdie

Beitrag von A6 Avant V6 TDI » Mi 31. Jul 2019, 08:18

shabooboo hat geschrieben:
Mi 31. Jul 2019, 06:39
A6 Avant V6 TDI hat geschrieben:
Mi 31. Jul 2019, 06:01
Naja, Motortuning ist ja noch OK, aber diese Tieferlegung, ... :kopfwand:
Bei mir in der Straße parkt ab und zu ein tiefergelegter Caddy mit den Alufelgen vom Golf 6 R. Ob das sein muss?
Wenn ich ihn wieder sehe, kann ich mal ein Foto machen.
Kann ich mir gut vorstellen ...
S6 Avant 4.0 TFSI 331 KW/450 PS S-tronic, mit allem was man brauchen kann.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste